mumag > Gedichtauswahl > Seidel

Heinrich Seidel: Glockenspiel

II. NACHDENKLICHES UND BESCHAULICHES


SONNENBLICK.

Du streiftest meine Bahn mit goldner Spur;
Es liegt ein Schimmer über jenen Tagen!
So hebt ein Sonnenstreif aus schatt'ger Flur
Ein goldnes Grün und lässt es schimmernd sagen
Das schöne Glück, ein Lichtblick ist es nur -
Viel Schatten musst Du seinetwegen tragen.

Seitenanfang / top

   Tweet

Werbung amazon: Gedichtinterpretationen - Gedichtanalysen



Impressum - Datenschutz