mumag > Gedichtauswahl > Seidel

Heinrich Seidel: Glockenspiel

III. Lieder


VEILCHEN

Veilchen – in den lauen Lüften
Macht ihr mir das Herz so weit –
Süss erinnrungsvolles Düften,
Du gemahnst mich alter Zeit!

Schmeichelnd weht mir, duftgetragen,
Holde Kunde in's Gemüth
Von den schönen blauen Tagen,
Da mein Herz mit euch geblüht!

Seitenanfang / top
mehr Blumengedichte


Werbung amazon: Blumengedichte -
Gedichtinterpretationen - Gedichtanalysen



Impressum - Datenschutz