mumag > Gedichtauswahl > Seidel

Heinrich Seidel: Glockenspiel

V. HUMOR, BURLESKE UND SATIRE


UMKEHRUNG

Mein Freund, ein ganz besondrer Fall,
Dass sie Dich neckt, entdeckt sich.
Sie neckt Dich gern, und überall
Gilt: »Was sich liebt, daß neckt sich!«

Draus schliessest Du nun Knall und Fall,
Dass sie Dich liebt, ergibt sich.
Da fragt sich's doch, ob überall,
Das, was sich neckt, auch liebt sich?

Seitenanfang / top


Werbung amazon: Gedichtinterpretationen - Gedichtanalysen



Impressum - Datenschutz