mumag > Gedichtauswahl > Seidel

Heinrich Seidel: Neues Glockenspiel

V. EPIGRAMME UND HUMORISTISCHES.


DER VERARMTE FEINSCHMECKER

5. LERCHENZEIT

O schöne Zeit, du Zeit der Lerchen,
Vorüber bist du nun für mich ....
Wie an ein hold verklungnes Märchen
Denk' ich voll Sehnsucht nur an dich.

Wenn ich die zarten Steisslein schaue
In Kästchen säuberlich gereiht ....
Wo bist du hin, du schöne, blaue,
Ewig verlorne Lerchenzeit.

Seitenanfang / top


Werbung amazon: Gedichtinterpretationen - Gedichtanalysen



Impressum - Datenschutz