mumag > Gedichtauswahl > Anonym
mehr Kindergedichte

Unbekannter Verfasser

Wiegenlied

(Volkslied aus „Des Knaben Wunderhorn“)

Guten Abend, gut Nacht,
Mit Rosen bedacht,
Mit Näglein besteckt,
Schlupf unter die Deck:
Morgen früh, wenn Gott will,
Wirst du wieder geweckt.

Guten Abend, gut Nacht,
Von Englein bewacht,
Die zeigen im Traum
Dir Christkindleins Baum:
Schlaf nun selig und süß,
Schau im Traum 's Paradies.

Seitenanfang / top


Werbung amazon: Nachtgedichte - Kindergedichte -
Gedichtinterpretationen - Gedichtanalysen



Impressum - Datenschutz