mumag > Gedichtauswahl > Schwitters

Kurt Schwitters

Eisenbahn

Auf kühlen Eisen
Will ich verreisen,
Auf einer Bank, die rattern tut.
Schischischischischen.
Der Dampf dazwischen,
Das tut den kranken Nerven gut.

Die Passagiere
Sind Wirbeltiere
Und haben weiter keinen Zweck.
Die meisten scheinen
Das nicht zu meinen,
Doch diese wissen einen Dreck.

Am meisten vorne
Auf dem Balkorne,
Da steht ein Mann, der führen kann.
Diktatoren
Sind unverfroren
Und geben meist gewaltig an.

Seitenanfang / top


Werbung amazon: Gedichtinterpretationen - Gedichtanalysen



Impressum - Datenschutz