Elisabeth Janstein

Mahnung

Dein Blut hat mich gerufen,
Nun zwinge ich steile Stufen
Unter erzitternde Knie.

Näher gleiten die Brände,
O Weg, wann bist du zu Ende –
Nie, nie . . .

(1919)

Seitenanfang / top


amazon  Gedichtinterpretationen - Gedichtanalysen


Impressum - Datenschutz