mumag > Gedichtauswahl > Rückert

Friedrich Rückert

Schlägt die Hoffnung fehl ...

Schlägt die Hoffnung fehl,
nie fehle dir das Hoffen!
Ein Tor ist zugetan,
doch tausend sind noch offen.

(eingesandt von Dominik)

Seitenanfang / top

   Tweet

Werbung amazon: Gedichtinterpretationen - Gedichtanalysen



Impressum - Datenschutz