mumag > Gedichtauswahl > Trojan
mehr Kindergedichte

Johannes Trojan

Fuchs und Gans

Auffordert zum Tanz
das Füchslein die Gans.
Der Gans ist es recht,
es gefällt ihr nicht schlecht,
und es schmeichelt ihr sehr –
mit dem Fuchse zu tanzen, was für eine Ehr'!

Aufführet den Tanz
der Fuchs mit der Gans.
Wie schwenkt er sie schnell,
der charmante Gesell!
Wie rasch er sie dreht,
dass Hören und Sehn ihr und Schnattern vergeht!

Austanzte den Tanz
der Fuchs mit der Gans.
Die Federn noch stieben –
wo ist sie geblieben?
Sag an, wo sie steckt!
Ei, frage den Fuchs, der die Schnauze sich leckt.

Seitenanfang / top

   Tweet

Werbung amazon: Kindergedichte - Grundschulgedichte -
Gedichtinterpretationen - Gedichtanalysen



Impressum - Datenschutz